Fanforum Wormatia — WIR sind WORMATIA!

-Anzeige-

www.TeileShop.de

-Anzeige-

Wormatia: Hoffenheim II


Autor Nachricht
Verfasst am: 08.10.2017 20:02
Scooter
Dabei seit: 18.07.2014
Beiträge: 127
Ist doch alles Super. Es wurden die Besten vom letzten Jahr weiter verpflichtet und ansonsten nur Verstärkungen geholt. Passt doch alles. Na ja ist ja kein Wunder bei soviel sportlicher Kompetenz.
Verfasst am: 09.10.2017 13:53
Michl
Dabei seit: 21.07.2016
Beiträge: 10
Die Zuschauerzahlen spiegeln doch alles wieder.
Weiter so. Ich bin auch ziemlich bedient.


"Scooter" schrieb:

Ist doch alles Super. Es wurden die Besten vom letzten Jahr weiter verpflichtet und ansonsten nur Verstärkungen geholt. Passt doch alles. Na ja ist ja kein Wunder bei soviel sportlicher Kompetenz.
Verfasst am: 10.10.2017 19:44
Dittelsheimer
Dabei seit: 20.11.2012
Beiträge: 8
"Männer statt Memmen" braucht das Land. Vorab: wer sich persönlich beleidigt fühlt, hier meine Entschuldigung: Es tut mir leid. Das ganze Gejammere ist anstrengend und kontraproduktiv. Ja, eigentlich müsste man schon seit 9 Jahren wieder Oberliga spielen .... tun wir aber nicht. Ja, Euphorie in einem Verein sieht anders aus und immer als Fan mitzittern zu müssen ist nervig, alternativ könnte man sich ja aber auch einen anderen Verein (z.B. sorgenfrei mit Elversberg) suchen, macht man halt auch nicht. "Gebhardt-Fehler" und "Jones-Versagen" oder gar "Vorstand-Unfähigkeit" anzuprangern, wenn man es selbst nicht besser kann und sich dafür wenigstens anböte (quasi als RETTER), ist auch irgendwie spröde. ALSO: es wird schon. Wir müssen Geduld haben.
Verfasst am: 10.10.2017 22:00
anstoss__reloaded
Dabei seit: 21.07.2014
Beiträge: 192
"Dittelsheimer" schrieb:

"Männer statt Memmen" braucht das Land. Vorab: wer sich persönlich beleidigt fühlt, hier meine Entschuldigung: Es tut mir leid. Das ganze Gejammere ist anstrengend und kontraproduktiv. Ja, eigentlich müsste man schon seit 9 Jahren wieder Oberliga spielen .... tun wir aber nicht. Ja, Euphorie in einem Verein sieht anders aus und immer als Fan mitzittern zu müssen ist nervig, alternativ könnte man sich ja aber auch einen anderen Verein (z.B. sorgenfrei mit Elversberg) suchen, macht man halt auch nicht. "Gebhardt-Fehler" und "Jones-Versagen" oder gar "Vorstand-Unfähigkeit" anzuprangern, wenn man es selbst nicht besser kann und sich dafür wenigstens anböte (quasi als RETTER), ist auch irgendwie spröde. ALSO: es wird schon. Wir müssen Geduld haben.

Hat ja lange gedauert bis jemand den unsinn von....besser machen...oder....anbieten zum besser machen...hier mal wieder reinschreibt...
Klopp hätte ja nach der logik nie einen weltklassefussballer in seiner mannschaft kritisieren dürfen oder der kleine dicke calmund noch weniger...

Wenn ich nicht ganz falsch liege waren wir sportlich auch schon mehrfach abgestiegen, keiner kann sagen ob wir dann nochmal zurück gekommen wären.
Vielleicht müssen wir alle einen mittelweg finden: die dauerkritiker genauso wie die vorstandslemminge, die alles kritiklos bejubeln oder hinnehmen..

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 10.10.2017 um 22:02.]



Nächstes Spiel
FK 03 PirmasensWormatia Worms
Südwestpokal
18.10.2017 19:00 Uhr
Spielinfo
Letztes Spiel
4:0
TSV SteinbachWormatia Worms
Regionalliga Südwest
14.10.2017 14:00 Uhr
Spielinfo

-Anzeige-